Advertisement

17.04.2016 - PGA Tour: Rickie Fowler Rickie Fowler hat auch neben dem Platz viel Spaß

Rickie Fowler hat am letzten Freitag gezeigt, dass man auch neben dem Golfplatz richtig Spaß haben kann. Während die Zuschauer bis zu 1.500 Dollar für ein VIP-Ticket beim dreitägigen Tortuga Music Festival in Fort Lauderdale bezahlen mussten, hatte der Golfer einen kostenlosen Super-Platz, nämlich mitten auf der Bühne.

Fowler

Rickie Fowler kann nicht nur sehr gut Golf spielen, sondern auch spitzenmäßig feiern © Bernd Stoertebek

Rickie Fowler rockte auf der Bühne mit dem Country Music Star Dierks Bentley und ging dabei ab, wie ein Zäpfchen. Beide waren teilweise dehydriert und gossen sich gegenseitig Bier in ihre Kehlen, um den Flüssigkeitsverlust wieder auszugleichen. Die Fans kreischten und bejubelten den Auftritt des Golf-Stars. Mit 27 Jahren und Millionen Dollar auf der Bank weiß Fowler sein leben zu genießen.

Leserkommentare

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare verfasst.